Brasilianische CBDCs haben die Funktion, Gelder einzufrieren und zu kürzen: Bericht

Ein Blockchain-Entwickler behauptete, dass die digitale Währung der brasilianischen Zentralbank über einen speziellen Token verfügt, der Gelder im CBDC-Hauptbuch einfrieren kann.

Der Handel mit Kryptowährungen ist in Brasilien legal, aber Kryptowährungen sind keine legalen Finanzinstrumente unter der Gerichtsbarkeit Brasiliens, was bedeutet, dass niemand Kryptowährungen als Zahlungsmittel oder als direktes gesetzliches Zahlungsmittel verwenden kann. Die brasilianische Zentralbank arbeitet an einer zentralisierten Währung, die auf Blockchain-Technologie basiert und das bestehende traditionelle Finanzsystem ersetzen soll.

Am 6. Juli 2023 veröffentlichte die brasilianische Zentralbank den Quellcode der brasilianischen Zentralbank-Digitalwährung (CBDC) auf der beliebten Quellcode-Sharing-Plattform GitHub.

Damals erklärte die Zentralbank, dass die Menschen herzlich willkommen seien, Tests durchzuführen, und dass sie danach im Namen der Testergebnisse neue Änderungen vornehmen würden.

Am 11. Juli 2023 testete und untersuchte Pedro Magalhães, ein Blockchain-Entwickler und Gründer des Technologieberatungsunternehmens Iora Labs, den Quellcode eines brasilianischen CBDC.

Der Entwickler sagte, er habe herausgefunden, dass es im brasilianischen CBDC einen Token gibt, der die Funktion hat, Gelder einzufrieren und Gelder zu reduzieren. Dies bedeutet, dass die Zentralbankbehörde mit einem Klick das Geld der Menschen einfrieren oder reduzieren kann.

Nach Angaben des Entwicklers kann diese wichtige Funktion CBDC-Nutzer in mehrfacher Hinsicht beeinflussen, da sich die Daten im CBDC-Ledger mit Hilfe dieser Funktion ändern können.

See also  Karvana stürzt zurück auf die Erde

Umfangreiches Reverse Engineering des brasilianischen CBDC-Quellcodes zeigte, dass die Zentralbankbehörde in der Lage wäre, einen bestimmten Betrag an Geldern einzufrieren/freizugeben, Gelder zu erhöhen/zu verringern, die Form von CBDC-Geld von einer Adresse an eine andere zu übertragen und problemlos neues CBDC zu prägen Gelder über angegebene Adressen.

Dieser Bericht löste eine Debatte im Kryptosektor aus, in der die Mehrheit der Menschen weltweit gegen das Konzept von CBDCs ist und glaubt, dass jede Art von CBDC eine ähnliche Art von Funktionalität haben könnte und dass die Verwendung von Kryptowährungen aufgrund der Zensur nicht sicher sein wird Funktionen. Potenzial.

Lesen Sie auch: Chinesische Staatsangehörige kaufen Bitcoin in Hongkong gegen das Gesetz des Landes

error: Content is protected !!