Interview mit Robert Waldinger: Wie man glücklich wird

Harvard-Psychiater Robert Waldinger Er leitet eine Studie, die Hunderte von Menschen über 80 Jahre begleitet hat, um herauszufinden, was ein glückliches und sinnvolles Leben ausmacht. Das wissen Sie

Gesundheit


9. Januar 2023


Virtuelles Abbild einer neuen Welt

Robert Waldinger, Leiter der weltweit am längsten laufenden Glücksstudie, hat das Geheimnis des Wohlbefindens gelüftet

Nbali Nizar

Wenn man mit Robert Waldinger spricht, ist es schwer zu ignorieren, dass er so entspannt wirkt. Vielleicht ein Nebeneffekt seines Jobs. Als Leiterin der längsten wissenschaftlichen Studie zum Thema Glück, die jemals durchgeführt wurde, wäre es eher enttäuschend.

Die Harvard Study of Adult Development (HSAD) begann 1938 mit 724 Teilnehmern: 268 Studenten am Harvard College und 456 14-jährige Jungen, die in einigen der am stärksten benachteiligten Viertel von Boston, Massachusetts, aufwuchsen.

Alle von ihnen wurden interviewt und bei Eintritt in die Studie medizinisch untersucht. Während ihres ganzen Lebens wurden die Teilnehmer regelmäßig Gehirnscans und Bluttests unterzogen und nahmen an weiteren Interviews teil, in denen die Forscher Antworten darauf suchten, was das Leben glücklich und sinnvoll macht.

Mehr als acht Jahrzehnte später ist HSAD auf drei Generationen und mehr als 1.300 direkte Nachkommen der ursprünglichen Teilnehmer angewachsen. Waldinger, der auch Professor für Psychiatrie an der Harvard Medical School und Direktor des Center for Dynamic Psychotherapy and Research am Massachusetts General Hospital ist, war Co-Autor Das gute Leben Mit Mark Schulz, dem stellvertretenden Leiter der Studie, kombinieren sie Fallstudien mit den neuesten psychologischen Forschungsergebnissen, um ihre Erkenntnisse darüber, wie man ein glückliches Leben führt, zu teilen.

Alison Flood: Wie definieren Sie Glück?

See also  OKX erwirbt 2 Millionen USDT im Zusammenhang mit Marktmanipulation

Robert Waldinger: Es gibt zwei große Kisten, in die das Glück zu fallen scheint. Einer ist köstliches Glück. Es ist wie, habe ich jetzt Spaß? Es ist eine flüchtige Erfahrung von Moment zu Moment. …

error: Content is protected !!