Mit der Integration von Bitcoin kann Nostr Social Media neu definieren

Durch die Einbeziehung vieler der Werte, die Bitcoin innewohnen, kann sich das Nostr-Protokoll zu einer Social-Media-Plattform entwickeln, die ihren Benutzern besser dienen wird.

Dies ist ein Kommentar von Stephanie Sats, Mitglied des YouTube Bitcoin Book Club und Mitbegründerin eines Krypto-Newsletters für neue Benutzer.

Trotz des raschen Anstiegs von Bitcoin-zentrierten Gesprächen, die da draußen stattfinden, ist Nostr kein soziales Medium. Nostr ist ein offenes Protokoll für soziale Dienste, das darauf abzielt, Sprache und Kommunikation zu bearbeiten.

Der Hauptunterscheidungspunkt liegt hier in diesem Tool Gleichgültigkeit, zumindest im Vergleich zu vielen beliebten sozialen Plattformen. Obwohl sich die Technologie grundlegend von Bitcoin unterscheidet (dazu später mehr), gibt es eine entscheidende Überschneidung: Nostr ist es egal, wer Sie sind, ob Sie einer festgelegten Agenda folgen oder wie oft Sie dem Algorithmus Aufmerksamkeit schenken.

Nostr funktioniert wie die aufstrebende dezentrale Technologie, die die Wahrheit motivieren könnte – mit Hilfe von Bitcoin.

Der aktuelle Stand der sozialen Medien

Zensur wird verwendet, um viele Social-Media-Plattformen und -Dienste zu kontrollieren und zu vermitteln. Die bestehenden Schutzbarrieren können den Verbrauchern willkürlich erscheinen und eine Reihe von Regeln auferlegen, die von den Grundwerten des Benutzers abweichen. Anreize sind dollargesteuert – von Unternehmen, die Fiat-Währungen verwalten (von der Regierung ausgegeben und daher eng mit ihr verbunden).

Algorithmen, die auf finanzielle Anreize ausgerichtet sind, sowie die Unternehmen, die sie ausführen und die einen Großteil unserer Informationen besitzen, werden zunehmend müde. Es ist leicht für Benutzer, das Vertrauen in Werbetreibende und Influencer gleichermaßen zu verlieren, da ihre Motivationen die Plattform antreiben, aber unklar bleiben. Ich denke, das liegt an der Rolle des Benutzers; Wir sind nicht immer Teil der Gruppe Gebäude er sie. Und wenn wir einen Beitrag leisten, erhalten wir den Gewinn möglicherweise nicht fair – wenn wir ihn überhaupt bekommen.

Auf traditionellen sozialen Plattformen fühlen sich Benutzer, die von Zensur nicht gestört werden, möglicherweise immer noch von Bots und Spam überwältigt. Andere strömen möglicherweise zu sozialen Plattformen, um Spiele und Community-Support zu erhalten, nur um Betrugsnachrichten zu vermeiden und danach durchsucht zu werden. Algorithmen richten sich nach unseren Verhaltens- und Denkmustern, sodass es immer schwieriger wird, den Produzenten vom Konsumenten zu trennen.

Wir haben gesehen, wie sich diese Gefühle im vergangenen Jahr entfalteten, als Elon Musk die Kontrolle über Twitter übernahm und wie spaltend das war. Wir haben es nach dem Meta-Rebranding im Auftrag gesehen. Soziale Medien können bestenfalls beängstigend oder spaltend sein – aber trotz alledem nutzen wir sie immer noch. Also, um uns zu verbinden, zu wachsen, aufzubauen … wohin gehen wir?

Natürlich gibt es hochwertige verschlüsselte Kommunikationsplattformen, die geschützte und sichere Interaktionen bieten … aber ich würde sie auch nicht als “soziale Netzwerke” bezeichnen. Sie fungieren oft eher als Mittel der privaten und sicheren Kommunikation als als gemeinsam genutzte Räume.

Ist Noster also „dezentralisiertes“ Twitter?

Lassen Sie uns das zunächst ein wenig aufschlüsseln und erklären, was Nostr ist und wozu es dient NEINDenn zu glauben, dass es alle Probleme der traditionellen sozialen Medien löst, kann ein wenig naiv sein.

Nostr für Entwickler. Es ist ein Open-Source-Projekt für Bauherren, das als Streaming-Plattform und Inhaltsaggregator dient. Allein anhand der Architektur können wir beginnen, es von Twitter oder jeder anderen Plattform da draußen zu unterscheiden.

Dieses Protokoll wurde in letzter Zeit aktiv weiterentwickelt – während es also bei Themen wie Meinungsfreiheit und Datenschutz Wurzeln schlägt, steckt die Technologie selbst noch in den Kinderschuhen. Nostr zielt darauf ab, Kommunikation und private Daten zu dezentralisieren und uns gleichzeitig neue Interaktionsmöglichkeiten zu ermöglichen. Aus all diesen Gründen sollten wir uns über sie informieren – vielleicht auf die gleiche Weise, wie einige von uns sich über Meta-Produkte informieren sollten Vor Glauben Sie unseren Referenzen.

Was macht Nostr für Bauherren einzigartig?

Bei Nostr werden Daten auf Relais gespeichert. Jeder kann sein eigenes Relay betreiben, das als persönlicher Server oder Conduit fungiert. Benutzer können für ihre eigenen Relais verantwortlich sein und sie für sehr geringe Vorabkosten betreiben – aber mehr zur Monetarisierung später.

Benutzer können Personen aus ihren Relais werfen, aber es gibt noch viel mehr Relais, denen Personen beitreten können. Wenn der Relay-Besitzer die Nachrichten von jemandem nicht hosten möchte, kann dieser Benutzer einfach zu einer anderen Nachricht wechseln. Dies ist einer der Hauptunterschiede zur Zensur auf Twitter oder Meta, wo Posts und Konten entfernt oder eingefroren werden können, weil sie nicht dem Regelwerk der zentral betriebenen Plattform entsprechen.

Jeder Benutzer kann seinen eigenen Client erstellen, bei dem es sich um das Programm oder die Anwendung handelt, die Nachrichten und Informationen hostet. Clients können verwendet werden, um mit Hilfe öffentlicher und privater Schlüssel auf das Internet zuzugreifen und zu senden (oder die Kommunikation zu erleichtern).

Nostr verwendet kryptografische Signaturen, um die Kommunikation sicher zu halten; Öffentliche und private Schlüsselpaare werden verwendet, um Daten zu verschlüsseln und zu übertragen. Ähnlich wie Bitcoin funktioniert Nostr Token als Protokoll. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Nostr NEIN Eine Art Blockchain-Technologie. Es gibt Überschneidungen – diese Innovationen verwenden einige ähnliche Tools, um unterschiedliche Dinge zu tun.

Nostr wurde geschaffen, damit Entwickler mit den Personen kommunizieren können, denen sie Informationen senden wollten, aber es ist nicht wie ein global verbundenes Netzwerk, das auf einer Blockchain wie Bitcoin basiert – wo alle Knoten zustimmen oder einen Konsens erzielen müssen. Dies könnte großartig für etwas funktionieren, das als Währung dient, aber Konsens hat in den sozialen Aspekten von Nostr nicht so viel Nutzen. Sie verwenden einfach Verschlüsselung auf unterschiedliche Weise.

Was macht Nostr anders

Die Nostr-Technologie ist in Bezug auf ihren Zweck vielen sozialen Plattformen nachempfunden: Übermittlung von Informationen oder Gefühlen an andere (in Community-Foren oder einmaligen Nachrichten), direkte Kommunikation und Selbstdarstellung.

Da es dezentralisiert ist, ist Nostr zensurresistenter, da es nicht von einer einzelnen Einheit, Gruppe oder Firma kontrolliert wird. Nostr kann verwendet werden, um alle Arten von Inhalten zu teilen – Ideen, Direktnachrichten, Blogs, Newsletter oder sogar einige Spiele.

Sie können sich das Nostr-Protokoll als eine „Sprache“ vorstellen, mit der Computer miteinander kommunizieren können.

Anstatt einen Beitrag (“Ereignis”) über einen zentralen Server zu veröffentlichen, wird er an einen oder mehrere bestimmte Server gesendet, und andere Server können Informationen von dort abrufen. Nostr verwendet Abfragen, um Daten zu speichern, und diese Daten sind im JSON-Format – ähnlich wie die sozialen Medien, die wir heute kennen. Aber im Gegensatz zu einer zentralisierten Serverstruktur wie Instagram oder Twitter ist Nostr Open Source und ermöglicht den Benutzern zu wählen, wie und wo die Daten verwendet werden.

See also  Wie ein Unternehmer, der nicht kochen konnte, eine Rezeptfirma gründete

Mit Nostr können Sie Ihren Schlüssel verwenden, um ein öffentliches Relais zu verbinden oder zu betreiben, um Informationen zu übertragen, oder um sich auf kleinere, privatere Verbindungen zu konzentrieren. Es gibt Optionen, und der Hauptpunkt hier ist, dass viele dieser Optionen in den Händen von Bauherren liegen.

Die Verwendung von Nostr nimmt auch nicht viel Datenspeicher in Anspruch – es gibt Inhalte, Tags und Schlüsselspeicher. Nostr ist zugänglich, da je nach Ziel kein übermäßiger Speicherplatz benötigt wird.

Während all dies etwas kompliziert erscheinen mag, da es neue Terminologie und viel über das Protokoll zu lernen gibt, ist die Technologie selbst einfach – und einfachere Techniken sind in der Regel einfacher zu skalieren. Nostr kann schnell wachsen und es gibt viele Anwendungsfälle.

Wie sich Nostr an unsere soziale Landschaft anpasst und anpasst

Da diese Technologie eine einfachere Struktur annimmt, unterscheidet sich das “Look and Feel” von Social Media, was tendenziell der Fall ist Automatisierung Sachverstand. Die Interaktion mit Twitter oder Instagram umfasst die Behandlung personenbezogener Daten für eine reibungslose und einheitliche App-Oberfläche (soweit beschrieben) und eine Reise der Benutzererfahrung (UX).

Meine persönliche Erfahrung mit Nostr als Neuling hat bestätigt, wie sehr sich diese Technologie von allen sozialen Medien unterscheidet, die ich verwendet habe. Es gibt Kompromisse: Ich fühlte mich unabhängiger mit meinen Schlüsseln, um mit der Einrichtung zu beginnen, und machte mir weniger Gedanken über die Datenverwaltung oder die Gier des Unternehmens. Auf der anderen Seite fühlte sich die Benutzererfahrung insgesamt wenig schmeichelhaft, aber rücksichtslos an: eine erfrischende und entspannte Herangehensweise an den sozialen Austausch.

Ich betrachte dies per se nicht als positiv oder negativ, aber ich denke, dass einige Benutzer eine Lernkurve haben werden (oder zumindest eine Anpassung von stark verwalteten und moderierten Plattformen). Es gibt keine Nostr-Website oder einen Kundendienst, der sie anleitet; Es ist Graswurzel zur Hand. Dies kann definitiv ein Plus für die Bitcoin-Community sein, die von gegenseitiger Bildung und Gegenseitigkeit lebt. Das Fehlen von Schnickschnack erodiert das Vertrauen und deutet Entwicklungen auf individueller und gesellschaftlicher Ebene an.

Die Community von Nostr ist jung und bietet reichlich Gelegenheit für Wachstum und eine erneuerte persönliche soziale Strategie. Es gibt auch viel mehr Erkundung für einen Inhaltsersteller, da es eine große Auswahl an Relais und Clients gibt. Weniger Wegweiser können einige verwirren, aber die Kompromisse sind Wahlfreiheit und selbstgesteuertes Lernen.

Aus Datenschutzgründen müssen Benutzer keine persönlichen Kennungen angeben, um ein Konto zu erstellen. Dies ist natürlich ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal für Plattformen, die Ihre Daten zum Zwecke des Unternehmensgewinns oder der Kontrolle speichern, verkaufen, verfolgen und zentralisieren.

Bitcoin-Anreiz

Die Menschen hoffen, dass Nostr Meinungs- und Kommunikationsfreiheit ermöglicht, der Zensur widersteht und eine reiche Community aufbaut, die dem Geist von Bitcoin entspricht.

Darüber hinaus könnte parallel zu Nostr eine monetäre Komponente geschaffen werden, die sich radikal vom Verhalten anderer sozialer Netzwerke in der heutigen Populärkultur unterscheidet – insbesondere, wenn es um zentralisierte Algorithmen und Werbeanreize geht.

Da Kunden Artikel nach Auswahl filtern können, können sie dazu alle möglichen Algorithmen erstellen. Es besteht das Potenzial, die gehostete Migration durch Abrechnung über das Lightning Network zu monetarisieren, und es ist eine besonders aufregende Aussicht für viele Bitcoiner. Im Laufe der Zeit werden wir vielleicht sehen, dass Dinge wie Fedimints auch in die Monetarisierungspraktiken von Nostr integriert werden.

Diese Selbstmonetarisierungsstruktur kann erhebliche Auswirkungen auf Bots, Spam und schlechte Akteure im Allgemeinen haben, sowohl auf Benutzerebene als auch auf Protokollebene. So wie das Bitcoin-Protokoll von Natur aus schlechte Akteure abschreckt, arbeiten die Entwickler von Nostr aktiv daran, Sicherheit und ehrliche Arbeit in seine Technologie zu bringen.

Einige Bauherren prüfen beispielsweise die Implementierung einer benutzerdefinierten Kostenrechnung für Relais als ein getriebenes Modell, das Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit über Proof-of-Work-Modelle fördert. In diesem möglichen Design müsste jemand, damit er Nachrichten senden kann, Sicherheiten hinterlegen, um dies zu tun. Auf diese Weise wird die Belohnung wahrscheinlich zurückgezogen, wenn es einen schlechten Schauspieler gibt.

Zusammengenommen wird dies eine Art soziales Netzwerk ermöglichen, das sich mehr auf den Aufbau als auf Zensur oder zentralisierte Anreizstrukturen konzentriert.

Die Werte von Bitcoiner (wie Souveränität, Datenschutz und Dezentralisierung) und die potenzielle Monetarisierungsstruktur von Nostr arbeiten Hand in Hand, weshalb viele Bitcoin-Anwärter ihre eigenen Knoten erstellen und Wege planen, Nostr in ihre Karriere oder ihren Lebensstil zu integrieren. Nostr spricht über die Notwendigkeit einer dezentralen Kommunikation, die Bitcoin wahrscheinlich selbst mit Layer-2-Skalierung nicht unterstützen wird – da die Blockchain-Technologie besser als Proof-of-Work-Kryptowährung funktioniert. Umgekehrt löst Bitcoin die finanziellen Fallstricke, die die meisten sozialen Medien erben.

Wer ist zuständig?

Medien sind Material, das jeder teilen kann, und es sollte Sache von Einzelpersonen und Gemeinschaften sein, das Material zu regulieren.

Für Bitcoins läuft dies darauf hinaus, das Gerede über Dezentralisierung zu wiederholen. Einzelpersonen können feststellen, dass sie einige Vertrautheiten (z. B. Vorschriften oder Bequemlichkeit) aufgeben, um am dezentralisierten Ende des Spektrums erfolgreich zu sein. Wenn es um soziale Medien und Kommunikation geht, liegt es an jedem Einzelnen, diese Grenze zu ziehen. Einige fühlen sich sicherer, wenn sie sich auf einen Kontrollkern verlassen, der das Sagen hat, während Bitcoiner sich nach vollständiger Unabhängigkeit sehnen, obwohl sie jetzt mehr Verantwortung haben.

Nostr ist eine neue Innovation, und es gibt viel zu lernen. Es gibt Aspekte, die Sie bei dieser Technologie berücksichtigen sollten, wenn Sie Ihre Forschung betreiben und Ihre eigenen Entscheidungen treffen. Da Nostr nicht von einer einzigen Aufsichtsbehörde oder -stelle überwacht wird, müssen Benutzer möglicherweise mehr Sorgfalt walten lassen, wenn sie diese Verantwortung übernehmen möchten. Das Nostr-Protokoll bietet einen starken, aber einfachen Kontrast zu dem hohen Maß an Zensur und Firewalls, an die wir gewöhnt sind – was es zu einer völlig separaten Einheit von „sozialen Medien“, wie wir sie kennen, macht.

Dies ist ein Gastbeitrag von Stephanie Sats. Die geäußerten Meinungen sind ihre eigenen und spiegeln nicht unbedingt die Meinungen von BTC Inc oder Bitcoin Magazine wider.

error: Content is protected !!